Sommerfest abgesagt!

Sommerfest abgesagt!

Leider müssen wir das Sommerfest am 08.07.2017 Jahr absagen.

Offensichtlich war der Termin für viele Vereinsmitglieder unpassend. Es haben sich nur sehr wenige Vereinsmitglieder für das Sommerfest anmeldet, zuletzt sind noch Anmeldungen storniert worden.  Die Anzahl der Anmeldungen steht zu unserem Bedauern  in keinem angemessenen Verhältnis zur Anzahl der Mitglieder und zum Aufwand für die Organisation, so dass sich die Mitgliederversammlung gestern dafür entschieden hat, die Veranstaltung abzusagen. Ein Ersatztermin kommt wegen der zeitlichen Lage der Sommerferien nicht in Betracht.

Das Sommerfest wird daher in diesem Jahr (erstmalig!)  nach  dem Beschluss der Jahreshauptversammlung vom 04.07.2017  nicht stattfinden.

Wir hoffen natürlich, das der Termin zum Abtauchen ( 15.Oktober2017) bei vielen Mitgliedern besser passt und wir wie in den Vorjahren auch ein ordentliches Abtauchen hinbekommen. Wie gewohnt werden wir auf den Termin einen Monat vorher noch einmal aufmerksam machen und die Anmeldungen freischalten.

 Infos zur Jahreshauptversammlung

Hier kurz noch die weiteren Ergebnisse der Jahreshauptversammlung:

Zu TOP 1-2: Nach dem Bericht des Schatzmeisters und der Kassenprüfer wurde der Vorstand für das Jahr 2016 entlastet.

Zu TOP 3: Das Ausbildungsbudget wurde wieder auf 1.500 EUR festgelegt.

Zu TOP 4: Die vorgeschlagene  Änderung der Gebührenordnung wurde mehrheitlich abgelehnt.

Für technisch Interessierte besteht die Möglichkeit, im Frühjahr 2018 auf einer Betreiberschulung für Kompressorent fortzubilden. Wer Lust hat,  sich im kommenden Jahr als 2. Kompressorwart um unsere Luft zu kümmern, kann sich gerne mit dem Vorstand in Verbindung setzen.

Der Vorstand